START
Produkt/product
Preise/prices
Montage/assembly
Einsatz/usage
Historie/history
Pictures,Links
Kontakt/contact


Bearbeitungsstand / Issue: 01.2009

ACHTUNG: BITTE NEUE KONTAKT-DATEN BERÜCKSICHTIGEN !

ATTENTION: PLEASE TAKE INTO ACCOUNT NEW CONTACT-DATA !


"t3" ist das einzige Tourensnowboard auf dem Markt, das aus                      3 Snowboard-Einzelteilen besteht. Warum ? Nur so wird der Aufstieg völlig problemlos.  

ENGLISH: t3 is the only splitboard on market, that consists of 3 snowboard parts. Why ? That is the only way to walk uphill easily and powerless.

  

               Links                                                Rechts

t3 montiert als Snowboard      t3 zerlegt in 2 Aufstiegsski plus Mittelteil 


   


... SNOWBOARD

t3 montiert als Snowboard mit Verbindungssystem und Bindungsträgern.       Die Bindungsträger sind gleichzeitig Verbindungsteile.
(die Darstellung entspricht dem Lieferumfang, d.h. ohne Snowboardbindungen)
ENGLISH: t3 being assembled as a snowboard (as it is shown on the LH picture above; with binding plates and joining system)


Hinweis: Auf den Bindungsplatten ist als Beispiel ein Softboot-Step-In System montiert.

Remark: You can see a softboot-step-in system being installed on top of the binding plates (as an example)

 

... 2 AUFSTIEGSSKI MIT ZUSÄTZLICHEM MITTELTEIL 

t3 geteilt in die beiden seitlichen Aufstiegsski und Mittelteil. Auf den beiden Aufstiegsski sind die Bindungsträger mit den Steighilfen nun in Ski-Längsrichtung montiert. Das Mittelteil wird nur während des Aufstieges auf den Rucksack geschnallt. Bei der Abfahrt stört nichts am/im Rucksack.            

ENGLISH: t3 being disassembled into three parts (2 ski and one middle part as it is shown on the RH picture above). On both ski the binding basic plates as well as the hiking supports are installed to be ready for walking uphill. During snowboarding there is no useless weight in/on your backpack anymore.


Testmöglichkeiten t3:

IN DEUTSCHLAND: 1. BASECAMP-Shop in München-Thalkirchen (DAV-Boards);   2. Snowboardschule Martina Loch an der Stümpflingseilbahn am Spitzingsee;

IN ÖSTERREICH: Sport 2000 (Sport Unterlercher) am Ortseingang von Fügen im Zillertal; direkt an der Zillertalbundesstrasse (Tel. 0043-5288-6767-0) 

Testbericht "Backcountry-Special" auf den Seiten 51-55 im Snowboardmagazin SNOW (Ausgabe 01/2005)Testergebnis "t3-166":                                            Montage = problemlos; Aufstieg = fantastisch;                Abfahrt Powder = sehr gut; Abfahrt Hartschnee/Piste = gut



t3 bedeutet "das Snowboard ist in 3 Einzelteile teilbar". t3 ist das einzige Snowboard, welches aufgrund der patentgeschützten Dreiteilung den komfortablen Aufstieg mit schmalen Tourenski mit dem unvergleichlichen Abfahrtsgefühl eines Snowboards im freien Gelände vereint. Durch das t3 System wird erreicht, dass das Gesamtgewicht der für diese Sportart benötigten Ausrüstung minimal ist. t3 Snowboards werden von der S&K GmbH entwickelt, gefertigt und vertrieben.


ENGLISH: t3 is a snowboard that is divisible into 3 snowboard pieces. It is the only splitboard on the market that allows the use of ski as the best solution for walking uphill and the use of a snowboard in all backcountry snow conditions with a minimum total system weight (no use of double equipment).
S&K GmbH is a german company developing, producing and selling t3 snowboards.



"INNOVATOR 2004": Wir sind stolz, dass wir unter zahlreichen Teilnehmern und beeindruckenden Erfindungen den 3. Platz mit unserem Produkt "t3 Splitboard" erreicht haben !

ENGLISH: We've been successful during an official german innovation event in 2004. Our innovation "t3 splitboard" was awarded with the 3rd rank in between a lot of impressing innovations.

 

 






 


 
Top